top of page

Festivalinfo

Wir sind das Veranstaltungskollektiv Dahlheim e.V. 
Eine junge Truppe Musikfreunde, die es sich zur Aufgabe gesetzt hat, handgemachte Musik aus der Region auf die große und kleine Bühne zu bringen. Wir engagieren uns für das Wiederaufleben von kleinen Festivals, offenen Bühnen und lockerem Musizieren auf dem kleinen Ländchen. Unser Festival ist das „DREAMWOOD OPEN AIR“. Dies soll der Grundstein für eine florierende Szene sein, die wir in den nächsten Jahren und Jahrzehnten wiederbeleben wollen.

History

2023

2023 öffneten wir erneut die Tore und konnten trotz bescheidenem Wetter an die 600 Besucher auf unserem Festivalgelände begrüßen.
Insgesamt standen in diesem Jahr 11 Bands & Künstler auf unserer Bühne, welche teilweise bis aus dem Frankfurter Kreis den Weg zu uns gefunden haben.  Nach den beiden Corona Jahren waren wir umso erleichtert, dass wir endlich wieder den Dahlheimer Wald mit Musik füllen konnten. Der Grundstein für die nächsten Jahre wurde gelegt und wir hoffen, dass es euch genauso viel Spaß bereitet hat wie uns.

2020 - 2022

Leider ging Corona auch an uns nicht vorbei. Nach dem erfolgreichen Start im letzten Jahr mussten wir, wie viele andere auch, pausieren und darauf hoffen, dass das Corona-Virus uns nicht zu lange einen Strich durch die Rechnung macht. 2022 wollten wir mit neuer Kraft in die Planung für unser Festival gehen. Doch leider war eine Umsetzung aufgrund diverser Punkte nicht möglich. Dennoch gaben wir nicht auf und legten uns mit noch mehr Engagement ins Zeug um im Jahr 2023 den Dahlheimer Wald endlich wieder mit Musik zum leben zu bringen.

2019

2019 war es dann endlich soweit. Nach langer Zeit der Planung, Organisation und teils auch harten Diskussionen eröffneten wir am 17.08.2020 das erste offizielle Dreamwood Open-Air auf dem "Alten Sportplatz" in Dahlheim. Neben Bands aus der Region, wie Badeverbot welche ihren aller ersten Auftritt bei uns auf der Bühne debütierten, standen auch Künstler aus Mendig und Wiesbaden mit auf der Bühne.

2018

Im Jahr 2018 starteten wir mit einem ersten internen Festival für Vereinsmitglieder, Familie & Freunde. Wir bewältigten die ersten großen Hürden welche die Planung eines Festivals mitten im Wald mit sich brachten und legten hier den Grundstein für die kommende Jahre. Nach einem überaus erfolgreichen Wochenende voller Musik & Freude war klar, dass es jede Mühen wert war und wir das Dreamwood Open-Air im kommenden Jahr für jedermann eröffnen würden.

bottom of page